EVOLUTION A 5.2

Vollverstärker mit 2 × 350 Watt

Der A 5.2 basiert wie der A 3.2 auf der Vorverstärkereinheit des PA 3.2. Reichhaltige Einstellmöglichkeiten machen ihn zu einem komfortablen Klangmeister. Damit lässt sich Musik in allen Lautstärken erleben: von ruhiger Kammermusik bis zum Rockkonzert in Originallautstärke.

Wie alle Geräte aus der Evolution Linie besticht der A 5.2 durch sein aufs wesentliche reduzierte Design und spielt klanglich auf allerhöchstem Niveau, gepaart mit außergewöhnlichen Leistungsreserven. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar, gleichzeitig sind umfangreiche Einstellmöglichkeiten vorhanden (Eingangsempfindlichkeit, Eingangsnamen u. v. m.). Das perfekt verarbeitete Gehäuse ist ohne erkennbare Verschraubungen gefügt und dient gleichzeitig als Kühlkörper. Standardversionen sind silber und schwarz, andere individuelle Ausführungen sind auf Wunsch möglich. Eine massive, formschöne Alu-Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.

Der A 5.2 bietet viele Anschluss- und Steuerungsmöglichkeiten: Der Kopfhöreranschluss ist alternativ als Fronteingang für externe Player benutzbar. Der A 5.2 bietet drei Modulsteckplätze, wahlweise bestückbar mit USB-DAC Modul (SPDIF Cinch und optisch, treiberloser USB-Anschluss), individuell anpassbares Phono MM/MC-Modul und FM-Tuner Modul. RS232-Steuerung, Anschluss für externen IR-Sensor sind Standard. Die eingebauten Verstärker bieten enorme Leistungsreserven und betreiben mühelos jeden Lautsprecher in allen Lautstärken. Zwei Lautsprecherausgänge sind unabhängig voneinander schaltbar.

  • 5 Hochpegeleingänge (1 XLR), 1 Prozessor In/Out, 2 Pre Out (Cinch und XLR)
  • Kopfhöreranschluss, wahlweise auch als Fronteingang benutzbar
  • 3 Steckplätze für Phono-Modul (MM und MC), FM Tuner-Modul (UKW RDS),
  • USB DAC-Modul mit 192 kHz/24 Bit Upsampling (USB, SPDIF optisch und coax), arbeitet ohne Treiberinstallation
  • Hocheffiziente Endstufen mit 350 W/Kanal
  • Zwei schaltbare Lautsprecherausgänge, Kopfhöreranschluss
  • Versorgung der Endstufen aus zwei getrennten Netzteilen (dual mono)
  • Streuarmes Netzteil, minimaler Stand-by-Verbrauch
  • Klangregelung und parametrische Loudness mit Bypass-Funktion
  • Große, blau leuchtende Grafikanzeige, dimmbar
  • Vollmetall-Fernbedienung im Lieferumfang
  • Externe Steuerung über RS 232, Anschluss für externen IR-Empfänger
  • Umfangreiche Menüfunktionen (anpassbare Eingangsempfindlichkeit, individuelle Eingangsbenennung u. v. m.)
  • Gehäusevarianten: Aluminium silber oder schwarz, Chromfront optional