EVOLUTION MP 3.2

CD-Player mit HiFi-Streaming und 6 Digitaleingängen

EVOLUTION MP: Echte Media Player

Mit den beiden Media Playern MP 3.2 und MP 5.2 haben wir zwei Komponenten zur hochwertigen Wiedergabe praktisch aller digitalen Musiksignale geschaffen – ganz gleich, ob Sie Ihre Musik über das eingebaute Pure-CD-Laufwerk oder von einer Digitalquelle genießen. Eben ganz echte Media Player. Daher bezeichnen wir unsere neusten Kreationen auch kurz und bündig als MP. Beide dieser einzigartigen Multitalente beruhen dabei nicht nur auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bau von ausgeklügelten Verstärkungsschaltungen mit exzellenten D/A-Wandlern, sondern zeichnen sich gleichwohl durch exzellente Werte in puncto Klangtreue aus und bescheren Ihnen somit einen dauerhaften und ungetrübten Musikgenuss der absoluten Extraklasse.

+++ Software-Update inkl. TIDAL-& QOBUZ-Support ab sofort verfügbar +++

Ausgestattet mit vollsymmetrischen D/A-Wandler- und Verstärkungsstufen besticht der MP 3.2 durch seinen musikalischen Klang und Charme auf ganzer Linie. So werden alle digitalen Musiksignale nach einer aufwendigen Digital/Analog-Wandlung (D/A) an eigens von AVM erdachte und transistorbetriebene Kleinstsignalverstärkungsstufen übergeben. Diese Konzepte, die dem Vorverstärker-Flaggschiff PA8 der AVM OVATION Line entlehnt sind, verzaubern durch Ihre transparente und zugleich emotionsgeladene Musikwiedergabe. Auch im Bereich der digitalen Signalverarbeitung wird bei AVM kein Aufwand gescheut: So verrichten jeweils zwei D/A-Wandler pro Kanal auf vollsymmetrische Art und Weise ihre Arbeit. Zudem ermöglichen Ihnen die EVOLUTION Media Player die Wiedergabe von hochaufgelösten DSD-Signalen (DSD64, 2,8MHz). Weiterhin sind alle XLR- und Cinch-Ausgänge vollständig voneinander entkoppelt und können zudem auch parallel betrieben werden.


EVOLUTION MP 3.2 in Stichworten

• TEAC Pure-CD-Laufwerk mit Slot-in-Mechanik zur exklusiven Belieferung für AVM
• Transistorbetriebener Hochpegelausgang
• Analogausgänge: 2 x XLR (symmetrisch),  2 x Cinch/RCA (asymmetrisch)
• Digitaleingänge: 2 x SPDIF coaxial, 2 x SPDIF optisch
• USB-Eingang: asynchron, galvanisch getrennt, DSD64 (2,8 MHz)
• Digitalausgänge: 1x SPDIF coaxial, 1 x SPDIF optisch
• Digitale Signalverarbeitung bis zu 192 kHz / 24 Bit
• Unterstützte Medienserver: UPnP 1.1, UPnP-AV und DLNA-kompatible Server, Microsoft Windows Media Connect Server (WMDRM 10), DLNA-kompatible Server: NAS
• Streaming-Formate: MP3 , WMA,  AAC, OGG Vorbis, FLAC (192/24 über LAN), WAV (192/24 über LAN), AIFF (192/24 über LAN), ALAC (96/24 über LAN)
• Gapless Playback für WAV, AIFF, PCM, FLAC, MP3, M4A
• Unterstützter Hifi-Streaming-Dienst: TIDAL
• Webradio: Airable Internet Radio Service, Internet Radio Station Database (automatic updates)
• Netzwerk: WLAN & LAN
• Umfangreiche Menüfunktionen (individuelle Eingangsbenennung uvm.)
• Wählbares Up- oder Downsampling aller einkommenden Signale auf folgende Formate: Nativ (original), 44,1, 48, 88,2, 96, 176,4, 192 kHz
• Zwei Digitalfilter: Smooth und Steep
• Streuarme Netzteile (getrennter Aufbau für Laufwerk und Audioelektronik)
• Große, blau leuchtende Grafikanzeige (dimmbar)• Gehäusevarianten: Aluminium silber oder schwarz, Chromfront optional
• RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay und Ladestation (optional erhältlich)
• RC S App for iOS und Android kostenlos erhältlich im Apple App Store & Google Play Store

EVOLUTION SD 5.2

 

Der EVOLUTION Media Player MP 3.2 bietet Ihnen faszinierende Klangreproduktionsmöglichkeiten auf einem bislang unerhörten Niveau. Während mehrfach geregelte Versorgungsspannungen analoge Störabstände auf ein absolutes Minimum reduzieren, erlaubt eine flexible Up- und Downsampling-Elektronik die Wahl einer gewünschten Samplerate und bietet Ihnen zudem zwei Digitalfilter (smooth/steep) zur individuellen Anpassung der Klangcharakteristik. Dabei wird der Übertragungstakt eines Digitalsignals eines jedes Mal aufs Neue generiert, um klangbeeinflussende Genauigkeitsschwankungen wie z.B. Jitter auf effektive Weise zu eliminieren.

Das federnd aufgehängte Pure-CD-Laufwerk wird exklusiv von dem renommierten Hersteller TEAC für AVM bereitgestellt. Weltweit werden damit ausschließlich Klangkomponenten von AVM mit diesen einzigartigen Laufwerk mit Slot-in-Mechanik beliefert. Als Besonderheit beruht dieses spezialisierte Laufwerk auf einer monofokalen Lasertechnologie und unterstützt eine reine CD-Abtastung nach dem sog. Red-Book-Standard inklusive einer klangtreuen Signalausgabe an die Wandlerstufen als SPDIF-Signal. Der klanglich messbare Vorteil dieses Laufwerks wird somit in vollem Maße ausgeschöpft und bleibt den Klangkomponenten von AVM mit Pure-CD-Laufwerk exklusiv vorbehalten.

Wie bei allen Modellen der EVOLUTION Line von AVM bestechen auch die Media Player durch ihr aufs Wesentliche reduziertes Gehäusedesign sowie durch umfangreiche Anschlussmöglichkeiten und weitreichende Unterstützung gängiger Streaming- und Netzwerk-Funktionalitäten. Neben einem Internetradio mit einem breit gefächerten Angebot an Radiosendern aus aller Welt sind beide Komponenten zur Verwendung mit dem Hifi-Streaming-Anbieter TIDAL vorbereitet. Für eine komfortable Fernsteuerung der EVOLUTION Media Player über ein Smartphone oder Tablet steht Ihnen zudem die kostenlose RC S App für iOS und Android oder die optional erhältliche RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay zur Verfügung.

Das rundum perfekt verarbeitete Gehäuse der EVOLUTION Media Player ist aus gebürstetem Aluminium und ohne erkennbare Verschraubungen gefügt. Standardversionen sind in silber oder schwarz erhältlich – optional ist zudem eine massive und 10mm starke Chromfront gegen einen Aufpreis verfügbar. Weitere Ausführungen sind auf individuellen Wunsch gerne möglich. Wie alle Komponenten werden auch die EVOLUTION  Media Player in reiner Handarbeit in Malsch gefertigt. Der weit größte Teil der Lieferanten – z.B. für die präzisen Gehäuseteile aus Aluminium – ist ebenfalls in unmittelbarer Umgebung beheimatet. Wiederholte, intensive Qualitätskontrollen während allen Fertigungsschritten und eine mehrtägige Einspielzeit für jedes einzelne Gerät sichern unser Versprechen auf höchste Zuverlässigkeit langfristig ab.

Die formschöne RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay inklusive Ladestation ist optional im Lieferumfang enthalten und kann als lernbare Fernbedienung auf Wunsch auch Geräte anderer Hersteller mitsteuern.

Die kostenlose RC S App für iOS und Android macht aus Ihrem Smartphone oder Tablet eine praktische Fernbedienung und bietet eine Reihe an nützlichen Funktionen zur optimalen Steuerung aller streamingfähigen Komponenten von AVM.

TIDAL & QOBUZ

Alle HiFi-Streaming-Modelle von AVM sind für den Betrieb mit TIDAL & QOBUZ vorbereitet. TIDAL & QOBUZ sind  innovative Musik-Streaming-Services mit einem umfangreichen und vielseitigen Katalog in verlustfreier Klangqualität. TIDAL & QOBUZ bieten monatliche Abonnement-Optionen und können beide zunächst kostenfrei getestet werden. Weitere Informationen zu TIDAL & QOBUZ finden Sie unter www.tidal.com & www.qobuz.com.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Für ein Maximum an Bedienkomfort und zur bestmöglichen Verwendung Ihres HiFi-Streaming-Systems von AVM ist es erforderlich, sowohl die RC S App als auch die Streaming-Software Ihres AVM-Geräts immer auf dem neusten Stand zu halten. Die aktuelle Version der RC S App finden Sie zum Download im Apple App Store oder im Google Play Store. Zur Überprüfung der Streaming-Software-Version Ihres AVM-Geräts verwenden Sie die RC S App oder die optional erhältliche RC 9 Fernbedienung:

  • RC S: Navigieren Sie zu dem Settings Tab am rechten unteren Bildschirmrand und wählen Sie dort Device Settings / Software / Check for Updates.
  • RC 9: Navigieren Sie zu Receiver Settings und wählen dort Software / Update.